Heizung modernisieren

Moderne, geldsparende und umweltfreundliche Heiztechniken

Wir erneuern Ihre alte Öl- oder Gasheizung, kümmern uns um den Austausch Ihrer Heizkörper und Heizungsrohre und beraten Sie zur Anschaffung umweltschonender Heizungen wie Wärmepumpen, Solarthermien oder Biomasse-Heizungen. 

Ölheizung modernisieren

Moderne Ölheizungen sind effizienter 

Sie möchten Ihre alte Ölheizung durch eine moderne Anlage ersetzen? Noch bis 2025 können Sie Ihre Heizung tauschen und von einem effizienteren Gerät profitieren. Auch ab 2026 ist der Einbau einer neuen Ölheizung noch möglich – dann müssen Sie diese aber mit erneuerbarer Energie wie Solarthermie oder Photovoltaik kombinieren. Sind Sie vom Gas- oder Fernwärmenetz abgeschnitten, können Sie weiterhin eine Ölheizung einbauen lassen. Lassen Sie jetzt Ihre Ölheizung modernisieren! Wir beraten Sie gerne.

Gasheizung erneuern

Lassen Sie Ihr Gasgerät modernisieren 

Alle 20 bis 25 Jahre sollten Sie Ihre Gasheizung austauschen. Auch vorher kann sich eine Modernisierung Ihrer Heizanlage lohnen, da neue Geräte effizienter laufen als ältere. Die Brennwerttechnik ist dabei eine besonders energie- und kostensparende Option. Möchten Sie in eine zukunftsfähige Heiztechnik investieren, können Sie im Rahmen der Modernisierung Ihre neue Gasheizung mit Solarenergie koppeln. Sie möchten Ihre Heizung erneuern? Lassen Sie sich von uns beraten!

Heizkörper erneuern 

Bleiben Sie energetisch auf dem neuesten Stand

Haben Ihre Heizkörper Lecks oder durchgerostete Stellen, sollten Sie diese austauschen lassen. Aber auch nach einer Heizungsmodernisierung macht ein Austausch Sinn, damit Heizkörper und Heizung aufeinander abgestimmt sind. Sollten Ihre Heizkörper an energetisch ungünstigen Orten platziert sein, ist es sinnvoll, sie an anderen Orten neu zu montieren. Wir überprüfen, ob sich ein neuer Heizkörper oder ein Umbau für Sie lohnt. 

Heizungsrohre erneuern

Rohre haben eine begrenzte Lebensdauer

Heizungsrohre sind als „Unterputz-Montage“ ausgeführt, was einen Austausch sehr aufwändig macht. Bei Verschleiß und Korrosion kann eine Modernisierung der Heizungsrohre aber notwendig sein. Nach 25 bis 30 Jahren sollten Sie die Rohre überprüfen lassen. Gerne kommen wir für eine Prüfung sowie einen teilweisen oder kompletten Austausch bei Ihnen vorbei und kümmern uns auch um eine angemessene Dämmung des Rohrsystems. 

Nachtspeicherheizung modernisieren 

Heiztechnik ist längst überholt

War die Nachtspeicherheizung in der Nachkriegszeit eine attraktive, weil kostengünstige und saubere Lösung, bieten sich heute sinnvollere Heizalternativen. Lassen Sie Ihre Nachtspeicherheizung durch eine moderne Gasheizung ersetzen, können Sie Ihre Verbrauchskosten senken. Auch Biosmasseheizungen wie Pelletöfen, Wärmepumpen oder Solarheizungen bieten sich als Alternative an. Sie möchten Ihre Heizung modernisieren? Gemeinsam finden wir die richtige Alternative für Ihre Nachtspeicherheizung.

Wärmepumpe anschaffen

So geht umweltschonendes Heizen

Sie möchten besonders effizient und umweltschonend heizen? Dann sind Sie mit einer Wärmepumpe bestens ausgerüstet. Stellen Sie von Öl oder Gas auf eine Wärmepumpe um, profitieren Sie außerdem von geringeren Betriebskosten und zahlreichen Fördermöglichkeiten. Sie haben die Wahl zwischen Erdwärmepumpen, Luftwärmepumpen, Wasser-Wasser-Wärmepumpen, Hybrid-Wärmepumpen und Brauchwasser-Wärmepumpen. Wir beraten Sie zu den verschiedenen Technologien. 

Solarthermie anschaffen

Nutzen Sie das Energiepotenzial der Sonne

Sie möchten ganz auf fossile Energien verzichten, Heizkosten sparen und das Potenzial der Sonnenergie für sich nutzen? Dann ist der Einbau einer Solarthermie möglicherweise das Richtige für Sie. Sie haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Solaranlagen, und außerdem die Möglichkeit, Solarthermie mit anderen Heiztechniken zu kombinieren. Wir erklären Ihnen die Optionen und Unterschiede und beraten Sie gerne zum Thema Förderung.  

Heizen mit Biomasse 

Holz – ein umweltfreundlicher Brennstoff  

Pelletheizung, Pelletofen, Kaminofen, Holzheizung, Holzofen, Kachelofen – für Holzheizungen gibt es eine Vielzahl von Technologien, die eines gemeinsam haben: Das Heizen mithilfe eines nachwachsenden Rohstoffes. Das macht den Betrieb einer Biomasse-Heizung im Vergleich zur Verwendung fossiler Energien besonders ökologisch. Sie überzeugt außerdem mit niedrigen Betriebskosten und einer Vielzahl von Fördermöglichkeiten. Lassen Sie sich von uns beraten. 

Wissenswertes

Das könnte Sie auch interessieren:

Kontakt

Sillmann GmbH
Hammesberger Str. 25
42855 Remscheid

Telefon: (02191) 808 73
Telefax: (02191) 840 514
Email: info@sillmann-gmbh.de

Nehmen­ Sie Kontakt auf